Themen

Erreich-BAR: Ziele 2014 – Rückschau I

14-05 Erreich-BAR Rückschau I

Die beste Motivation ist, sich das anzuschauen, was wir erreicht haben, welche Erfolge wir zu verzeichnen haben – ist eine RÜCKSCHAU auf Erreichtes zu halten.

Oft sind es Dinge, die uns gar nicht so bewusst sind, weil sie uns Freude bereitet haben, wir voller Begeisterung dabei waren.

Es geht bei dieser Rückschau erst einmal nicht darum, was wir nicht erreicht haben, sondern wirklich nur die Erfolge aufschreiben!

Am besten ist es, die Lebensbereiche (Beruf, Familie, Gesundheit, Freizeit, Persönliches Wachstum) einzeln zu betrachten und für jeden Bereich gesondert Rückschau zu halten.

Dabei hilft uns die Frage:

Was habe ich erreicht? - ob geplant oder ungeplant- einfach alles aufschreiben

Hier ein paar Beispiele:

BERUF: – weniger Überstunden gemacht

                – mich aktiv an den Meetings beteiligt und Vorschläge gemacht

                -neues Aufgabengebiet übernommen

FAMILIE: – gemeinsam Urlaub in … gemacht ; keine Streitereien

                   – Pflichten im Haushalt neu aufgeteilt

                   – Kinderzimmer renoviert

GESUNDHEIT: – mit dem Rad zur Arbeit gefahren

                              – Yoga-Kurs teilgenommen

                              –  weniger Fleisch gegessen

FREIZEIT: – Foto-Kurs in VHS

                      – Ausstellung “XXX” in … besucht

                      – Konzert “YYY” von ….besucht

PERS. WACHSTUM: – mit Freunden ein verlängertes Wochenende

                                       – Tagebuch geführt

                                       – Vortrag besucht

 

Ich habe mir ein schönes Notizbuch gekauft, in das ich alles zum Thema: Ziele 2014 hineinschreibe.

Für die Rückschau I habe ich pro Lebensbereich eine Seite genommen. Ich habe mir etwas Zeit damit genommen, alles aufgeschrieben, was mir so eingefallen ist, immer wieder ergänzt, denn mit der Zeit kommen immer mehr Erfolge zutage und das bringt gute Gefühle mit sich.

Allein die Ergebnisse dieser Rückschau haben mich erstaunt und in gute Stimmung versetzt, haben mir gezeigt, dass ich doch etwas erreicht habe, was mir gar nicht so bewusst war. Ich hatte nur die nicht erledigten Dinge im Hinterkopf, die nicht aufgeräumte Garage, der volle, unsortierte Kleiderschrank.

Dabei habe ich so viel geschafft, was mir erst durch die bewusste Rückschau und das Aufschreiben meiner Ergebnisse und Erfolge klar geworden ist.

Das macht mich stolz und ich bin froh und habe eine optimistische Stimmung für die Zielfestlegung 2014.

2014 möchte ich mir gern solche Ziele stellen, die mich anspornen, voran bringen und deren Erreichung mir auch Spaß machen.

Deshalb habe ich mich gefragt: Warum habe ich das erreicht ? Was hat mich angetrieben?

Im nächsten Beitrag Erreich-BAR: Ziele 2014 – Rückschau II  will ich diesen Fragen auf den Grund gehen, sie versuchen zu beantworten, damit ich das für die Ziele 2014 wieder einsetzen kann.

Viel Spaß beim Aufschreiben eurer Erfolge !

Evi

 

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

Archiv