Themen

Juni 2017

Juni ist der Rosenmonat. Überall blühen nun die Rosen. Ich fnde besonders die Kletterrosen schön, die in die Höhe klettern und sich am Gartentor über ein Bogen klettern. Da kommt dann “Dronröschen-Feeling” auf.

Der Juni ist auch der Erdbeermonat. Im Garten können wir jetzt mehr Gemüse ernten – Salat, Radieschen, Frühlingszwiebeln und in den kleinen Gewächshäuschen ist sogar schon die Gurkenernte möglich und die Tomaten reifen.

Im Juni blühen im Garten auch die Iris, Margariten, Rittersporn, Mohnblumen.

Rote Mohnblumen, die  blauen Kornbblumen, die weiß-gelben Wiesenmargarite wetteifern in manchen Getreidefeldern darum gesehen werden.

Der Jasmin und der Holunder blühen und verbreiten einen betörenden Duft.

Und auch die Sommerlinde verbreitet ab Mitte Juni ihren Duft.

Archiv